Die Webseite für Gewässerwarte von Gewässerwarten.
Praxistipps, Testberichte und Neuigkeiten für die Gewässerunterhaltung.

Brutbox Eigenbau "Ulmer Box"

Brutbox Eigenbau "Ulmer Box"

In den letzten Wochen beschäftigte ich mich vermehrt mit den verschiedenen Möglichkeiten Fischeier in Brutboxen zu erbrüten. Bei meinen Recherchen lernte ich Herrn Hermann Rohrmoser vom Fischereiverein Ulm/Neu-Ulm e.V. kennen. Mit seinen Vereinskollegen entwickelte er das schwimmfähige Brutboxen System „Ulmer Box“, das ich euch im folgenden vorstellen möchte. Die Ulmer Box Das Prinzip der Ulmer Box beruht, wie bei allen anderen Brutboxen, auf der Erbrütung von Fischeiern direkt im Fließgewässer. Allerdings grenzt sich dieses System mit seiner Schwimmfähigkeit deutlich von den gängigen Systemen ab. Herr […]

Brutboxen - Die Systeme im Überblick

Brutboxen - Die Systeme im Überblick

Das Prinzip von Brutboxen orientiert sich an der natürlichen Erbrütung von Fischeiern im Kieslückensystem und ist daher speziell für Salmoniden – wie Bachforelle und Lachs – gedacht. Die Fischeier werden im Augenpunktstadium innerhalb eines Gittergehäuses in ein Fließgewässer eingebracht, wo sie sich bis zum Schlupf von der Brutbox geschützt entwickeln können. Nachdem die Larven ein gewisses Wachstumsstadium erreicht haben, verlassen sie die Box oder müssen aktiv ins Gewässer entlassen werden, wo sie in ihrer natürlichen Umgebung aufwachsen. Das gewährleistet eine bessere […]

Mikroskop Bresser Biolux NV

Mikroskop Bresser Biolux NV

Lange stand das Bresser Biolux NV im Schrank, doch jetzt kam es das erste Mal richtig zum Einsatz. Wie sich das Gerät in Praxis geschlagen hat, fasst der folgende Testbericht zusammen. Technische Daten max. Vergrößerung 1.280 fach Okulare Weitfeld 16x, Weitfeld 5x Objektive 4x, 10x, 40x Beleuchtung Auflicht, Durchlicht, LED-Beleuchtung Objekttische Kreuztisch, inklusive Nonius Fokussiersystem Grob- und Feintrieb Filter 6-Farben-Filterscheibe Zubehör PC-Okular, 320×240 Pixel Auflösung (neue Geräte: 640×480) Bedienung Was zunächst positiv auffällt, ist das relativ geringe Gewicht. Das Biolux […]

Söll AQUA-CHECK 2 - Testbericht

Söll AQUA-CHECK 2 - Testbericht

Vor gut 3 Monaten haben wir euch das Söll AQUA-CHECK Photometer vorgestellt. Heute ist der große Bruder – das Söll AQUA-CHECK 2 – mit erweitertem Messspektrum und Zubehör an der Reihe. Da Bedien- sowie Messkonzept der beiden Gerätevarianten identisch sind und bereits im Bericht des Vorgängermodells unter die Lupe genommen wurden, legen wir in diesem Artikel das Augenmerk allein auf die Neuerungen. 3 neue Parameter Mit dem AQUA-CHECK 2 können insgesamt 11 Parameter gemessen werden – 3 davon sind neu: Eisen, Fluorid und Sauerstoff. Besonders interessant […]

Grundlagen der Elektrofischerei

Grundlagen der Elektrofischerei

Die Elektrofischerei (auch: E-Fischen, E-Befischung) ist eine weit verbreitete und schonende Methode zum Fang von Fischen. Hierbei wird Strom eingesetzt um die Fische aus ihren Verstecken und an die Wasseroberfläche zu befördern. Für Laien mag das den Anschein haben, hier seien faule Angler am Werk. Doch dem ist nicht so. Bei E-Befischungen handelt sich stets um gut geplante Untersuchungen mit wissenschaftlichen Hintergrund, die nicht jeder ausführen darf. Rechtliche Vorschriften Genehmigungspflicht Jedes Elektrofischen ist genehmigungspflichtig. Um eine Genehmigung zu erhalten, muss […]

Söll AQUA-CHECK Photometer

Söll AQUA-CHECK Photometer

Noch relativ neu auf dem Markt digitaler Messinstrumente ist das AQUA-CHECK Photometer von Söll. Die innovative Bauform, aber auch die moderne Aufmachung haben uns neugierig gemacht und so haben wir kurzerhand das Gerät näher unter die Lupe genommen. Produktinformationen In diesem Test wird das Komplett-Set vorgestellt, das sowohl Photometer als auch ein Indikator Starter-Set enthält. Zusätzlich liegt eine Spritzflasche mit deionisiertem Wasser bei. Aktuell liegt der Preis für das Set bei ca. 350€. Im Gegensatz zu stationären Photometern ist dieser transportabel, […]

Greisinger GOX 20 - Sauerstoffmessgerät

Greisinger GOX 20 - Sauerstoffmessgerät

Das Greisinger GOX 20 ist ein digitales Sauerstoff- und Temperaturmessgerät für gelösten Sauerstoff in Flüssigkeiten. Aufgrund der relativ niedrigen Anschaffungskosten im Vergleich zu anderen Handmessgeräten, ist es für Gewässerwarte eine kostengünstige Alternative. Doch kann es sich in der Praxis bewähren? Wir haben es getestet. Produktinformationen Parameter Sauerstoff Temperatur Messbereiche 0,0 – 20,0 mg/l 0,0 – 40,0 °C Genauigkeit (bei Nenntemperatur 25°C) ± 1 Digit ± 2% v.Messwert ± 0,2 mg/l ± 0,3°C (im Bereich 0-30°C) Auflösung 0.1 mg/l 0,1 °C Allgemein Elektrode […]

Hanna Checktemp 1C - Pocket Thermometer

Hanna Checktemp 1C - Pocket Thermometer

Die Wassertemperatur darf bei der chemischen Gewässeruntersuchung nicht fehlen und muss bei jeder Probenahme überprüft werden. Diese Routine-Messung sollte daher schnell und exakt von Statten gehen, um effektiv arbeiten zu können. Im Gegensatz zu trägen Flüssigkeitsthermometern versprechen digitale Thermometer, wie das Hanna Checktemp 1C, genau diese Eigenschaften. Und genau dieses Messgerät nehmen wir hier genauer unter die Lupe. Technischen Details Zunächst die technischen Details aus der Produktbeschreibung der Hersteller-Webseite: Typ HI 98509 Messbereich -50.0 bis 150.0 °C Auflösung 0.1 °C Genauigkeit ± 0.3 °C (-20.0 bis 90.0 °C), […]

Polbrille schafft Durchblick

Polbrille schafft Durchblick

Vielen Fliegenfischern ist die  Polarisationsbrille (kurz: Polbrille) wohl bekannt und beim Angeln auf Forelle und Co. unerlässlich. Mit einer speziellen Beschichtung filtert sie Lichtreflexionen von der Wasseroberfläche und ermöglicht einen besseren Blick ins Wasser. So können Fische besser erkannt und zielgenau angeworfen werden. Sicherlich verschafft eine Polarisationsbrille dem Träger keinen Röntgenblick. Man darf also nicht zu viel erwarten, aber eine Hilfe ist es definitiv – nicht nur für Angler. Auch als Gewässerwart sollte man sich diese Eigenschaft zu nutze machen. Bei […]

Fernglas Bresser Hunter 10x50

Fernglas Bresser Hunter 10x50

Wenn es um die Beobachtung auf Entfernung geht, lassen einen die eigenen Augen doch manchmal im Stich. Daher musste Abhilfe her: ein Fernglas. Ein kostengünstiges aber dennoch gutes Fernglas für den Gelegenheitsgebrauch sollte es sein, kein Profi-Gerät. Nach kurzer Recherche im Internet stieß ich auf das Fernglas Bresser Hunter 10×50. Preislich mit 35-40€ sogar unter meiner Preisgrenze und – laut Produktbewertungen in diversen Online-Shops – für diesen Preis ein sehr gutes Gerät. Erfahrungen Kurz gesagt: Meine Erfahrungen decken sich mit den […]