Die Webseite für Gewässerwarte von Gewässerwarten.
Praxistipps, Testberichte und Neuigkeiten für die Gewässerunterhaltung.

Bauanleitung für Secchi-Scheibe

Bauanleitung für Secchi-Scheibe

Die Secchi-Scheibe Die Secchi-Scheibe wird zur Ermittlung der Sichttiefe eines Gewässers eingesetzt. An einer Messschnur befestigt wird sie ins Wasser herabgelassen bis man das schwarz-weiße Kontrastbild auf ihrer Oberfläche mit bloßem Auge nicht mehr erkennen kann. Wie man sich dieses Messinstrument selber bauen kann, zeigt die folgende Bauanleitung. Mehr Informationen zu Theorie und Messverfahren im Artikel Sichttiefe messen – Secchi-Scheibe. Bauanleitung Zunächst benötigt man folgendes Material und Werkzeug: Scheibe: Ronde aus Edelstahl-Blech (hier: Durchmesser 200mm, Dicke 1mm); erhältlich im Internet Kontrastbild: Klebefolie schwarz und weiß […]

Sichttiefe messen - Secchi-Scheibe

Sichttiefe messen - Secchi-Scheibe
Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/36/d242434825/htdocs/gewaesserwart/wp-content/plugins/latex/latex.php on line 91

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/36/d242434825/htdocs/gewaesserwart/wp-content/plugins/latex/latex.php on line 92

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/36/d242434825/htdocs/gewaesserwart/wp-content/plugins/latex/latex.php on line 91

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/36/d242434825/htdocs/gewaesserwart/wp-content/plugins/latex/latex.php on line 92

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/36/d242434825/htdocs/gewaesserwart/wp-content/plugins/latex/latex.php on line 91

Warning: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead in /homepages/36/d242434825/htdocs/gewaesserwart/wp-content/plugins/latex/latex.php on line 92

Zur Messung der Sichttiefe im Wasser wird die Secchi-Scheibe (benannt nach Angelo Secchi, 1818-1878) als Kontrast-Instrument eingesetzt. An einer Schnur oder Maßband wird sie ins Wasser herabgelassen bis ihre schwarz-weiß geviertelte Oberfläche für das menschliche Auge nicht mehr sichtbar ist. Aufbau der Secchi-Scheibe Wie der Name schon vermuten lässt, ist die Secchi-Scheibe eine kreisrunde Platte. Sie besteht aus Kunststoff oder Metall und hat einen Durchmesser von meist 20-50cm. Eine Schnur mit Längenskalierung oder ein Maßband ist im Mittelpunkt der Scheibe befestigt. […]