Die Webseite für Gewässerwarte von Gewässerwarten.
Praxistipps, Testberichte und Neuigkeiten für die Gewässerunterhaltung.

Brutbox Eigenbau "Ulmer Box"

Brutbox Eigenbau "Ulmer Box"

In den letzten Wochen beschäftigte ich mich vermehrt mit den verschiedenen Möglichkeiten Fischeier in Brutboxen zu erbrüten. Bei meinen Recherchen lernte ich Herrn Hermann Rohrmoser vom Fischereiverein Ulm/Neu-Ulm e.V. kennen. Mit seinen Vereinskollegen entwickelte er das schwimmfähige Brutboxen System „Ulmer Box“, das ich euch im folgenden vorstellen möchte. Die Ulmer Box Das Prinzip der Ulmer Box beruht, wie bei allen anderen Brutboxen, auf der Erbrütung von Fischeiern direkt im Fließgewässer. Allerdings grenzt sich dieses System mit seiner Schwimmfähigkeit deutlich von den gängigen Systemen ab. Herr […]

Schlammpeitzger-Zucht im Aquarium

Schlammpeitzger-Zucht im Aquarium

Vor einigen Tagen wurde ich auf einen sehr interessanten Zuchtversuch des Schlammpeitzgers aufmerksam. Der Däne Bernt René Voss Grimm setzt dazu jeweils ein Schlammpeitzger-Pärchen in ein Aquarium mit Rasen als Laichsubstrat und konnte bei steigenden Wassertemperaturen das Laichgeschäft der Fische mitverfolgen – ein selten beochbachtetes Schauspiel. Schon nach wenige Tagen schlüpften viele Brutfische aus den zu Boden gesunkenen Eiern. Zur Zeit führt der leidenschaftliche Aquarianer weitere Versuche in seinen Becken durch, um die Zucht zu optimieren und später eine Anleitung zum […]

Praxistipps Fischbesatz

Praxistipps Fischbesatz

Besatz ist in jedem Angelverein ein wichtiges Thema – für manche Angelkameraden sogar das wichtigste, denn sie verbinden mit hohen Besatzzahlen immer auch größere Erfolgschancen beim Angeln. Als Gewässerwart ist man davon natürlich unmittelbar betroffen: Man sieht sich oft mit Aussagen über vermeintlich schlechten Fischbestand konfrontiert, die mit den verschiedensten Aussagen begründet werden. Hier heißt es: Kühlen Kopf bewahren und die Situation sachlich einschätzen. Viele Forderungen nach (erhöhtem) Besatz beruhen meist auf eigenen Interessen oder subjektiven Einschätzungen. Oftmals wird aber […]

Maifischzucht in Aßlar

Maifischzucht in Aßlar

Im November diesen Jahres stand ein Besuch der Maifischzucht in Aßlar an, der vom VHF im Rahmen des Herbstseminars für Gewässerwarte organisiert wurde. Zunächst berichtete Dr. Andreas Scharbert – Koordinator des Maifischprojekts – in einem interessanten Vortrag von der Biologie des Maifischs und den Fortschritten der Maifischzucht. Das aktuelle Zuchtprojekt nennt sich LIFE+ Projekt Alosa alosa und dient zum Schutz und zur Wiederherstellung der Bestände des Maifischs in den Einzugsgebieten des Rheins und der Gironde. Auszüge aus dem Vortrag Da die Präsentation ziemlich […]