Die Webseite für Gewässerwarte von Gewässerwarten.
Praxistipps, Testberichte und Neuigkeiten für die Gewässerunterhaltung.

Erlensetzlinge selbst ziehen

Erlensetzlinge selbst ziehen

Die wasserliebende Erle besitzt einige wichtige Eigenschaften und Funktionen, die sie für Fließgewässer und deren Lebewesen besonders wertvoll macht. Sie sichert Ufer vor übermäßiger Erosion, bietet Unterschlupf für diverse Wasserlebewesen und verhindert als Schattenspender eine übermäßige Erwärmung des Wassers. In naturnahen Gewässerabschnitten vermehrt sich die Erle über Samen, die sich über die Luft und das Wasser von selbst ausbreiten. Um Erlen in bewuchsarmen Bereichen wieder anzusiedeln, können zum einen Erlensamen ausgestreut oder Setzlinge aufgezogen und ausgesetzt werden. Die Aufzucht von Erlensetzlingen bietet […]