Die Webseite für Gewässerwarte von Gewässerwarten.
Praxistipps, Testberichte und Neuigkeiten für die Gewässerunterhaltung.

Schlammpeitzger-Zucht im Aquarium

Schlammpeitzger-Zucht im Aquarium

Vor einigen Tagen wurde ich auf einen sehr interessanten Zuchtversuch des Schlammpeitzgers aufmerksam. Der Däne Bernt René Voss Grimm setzt dazu jeweils ein Schlammpeitzger-Pärchen in ein Aquarium mit Rasen als Laichsubstrat und konnte bei steigenden Wassertemperaturen das Laichgeschäft der Fische mitverfolgen – ein selten beochbachtetes Schauspiel. Schon nach wenige Tagen schlüpften viele Brutfische aus den zu Boden gesunkenen Eiern.

Zur Zeit führt der leidenschaftliche Aquarianer weitere Versuche in seinen Becken durch, um die Zucht zu optimieren und später eine Anleitung zum Nachahmen erstellen zu können. Diese Anleitung wird dann auch hier im Gewässerwart Blog auf deutsch bereitgestellt.

Schlammpeitzger Larve mit Außenkiemen

In Deutschland steht der Europäische Schlammpeitzger auf der Roten Liste für Deutschland und wird als „stark gefährdet“ eingestuft. Es wäre also eine wirklich nützliche Sache, wenn eine relativ simple Nachzucht im Aquarium möglich wäre und die Bestände so gefördert werden könnten.

Alle Fotos wurden freundlichst von Bernt René Voss Grimm bereitgestellt. Weiteres Anschauungsmaterial findet ihr auf seiner Webseite (leider nur auf dänisch) oder seinem YouTube-Channel.

Über Niklas


Gewässerwart im Angelverein seit 2010, Vorsitzender eines Gewässerschutz Vereins und Gründer des Gewässerwart Blogs. Begeisterter Skandinavien-Fahrer, Angler und Medieninformatiker.

Deine Meinung ist uns wichtig

*